BG-Phoenics im Profil

Eine leistungsfähige und sichere Informationstechnologie stellt heute eine wesentliche Basis für jedes Unternehmen dar. Dies gilt besonders auch für Berufsgenossenschaften, andere Sozialversicherungsträger, deren Einrichtungen und ähnliche Organisationen. Sie tragen durch die Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben eine große Verantwortung gegenüber ihren Mitgliedern und Versicherten.

Eine starke Basis

Die BG-Phoenics GmbH ist der IT-Dienstleister in der gesetzlichen Unfallversicherung. Seit der Ausgründung im Jahr 2000 stützen wir uns auf die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft mit Sitz in Berlin und die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe mit Sitz in Mannheim als Gesellschafter. Und seit dem 1. Januar 2017 zusätzlich auch auf die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie mit Sitz in Heidelberg.
Diese drei bedeutenden gewerblichen Sozialversicherungsträger schaffen die Basis, auf der wir unsere innovativen IT-Lösungen kontinuierlich weiterentwickeln und auch in Zukunft unsere zentrale Marktposition beibehalten können.

Für die Zukunft sicher

Wir verbinden langjährige Kompetenz in der IT-Branche mit fundierten Branchenkenntnissen und modernsten Technologien. So entstehen hochwertige und zukunftssichere Businesslösungen, individuell maßgeschneiderte IT-Lösungen und mandantenfähige Branchensoftware. Der Betrieb des Phoenics-Rechenzentrums, von Applikationen, Hardware und Infrastruktur, der IT-Service mit User Help Desk und Benutzerservice für und bei unseren Kunden sowie die Beschaffung aller zugehörigen IT-Komponenten und -Materialien runden unser Leistungsportfolio ab. Im Mittelpunkt stehen für uns dabei eine hohe Verfügbarkeit und Produktivität der IT, unbedingte Kosteneffizienz und der Erfolg unserer Kunden.

Für unsere Kunden sind wir in Deutschland an 13 Standorten direkt vor Ort: Neben unserem Firmensitz und einem weiteren Standort in Hannover sind wir mit zwei Standorten in München auch in Berlin, Hamburg, Wuppertal, Frankfurt, Mainz, Mannheim, Karlsruhe, Böblingen und Dresden vertreten. So betreuen wir insgesamt 6.300 Anwender mit über 18.400 Endgeräten, an mehr als 130 Lokationen unserer Kunden.

Und damit setzen wir Standards.
In Software und Services.